TravelXpense beschleunigt und vereinfacht den Reisekostenprozess

Durch die Digitalisierung aller Daten - vom Reiseantrag bis hin
zur Daten-Übergabe an die Buchhaltungssoftware -
sorgt TravelXpense für eine schnelle
und reibungslose Bearbeitung
der Reisekostenabrechnungen.

Mit TravelXpense unterwegs mobil Daten erfassen... per Web oder App

Mit TravelXpense pflegen Sie Ihre Reisedaten wann immer sie die Zeit dazu
haben, z. B. im Stau, in der Wartehalle, im Hotel oder
im Zug.

TravelXpense ist einfach zu handhaben und erleichtert die Dateneingabe

TravelXpense unterstützt smartes
Arbeiten, zum Beispiel mit
intelligenten Vorgabewerten
und tagesaktuellen
Währungskursen.

Reisekostenabrechnung mit TravelXpense rechnet sich

acceptIT TravelXpense unterstützt den Reisekostenprozess durchgängig.
Reisedaten und Belege lassen sich viel schneller erfassen und zuordnen.
Nächste Bearbeiter (zum Beispiel zu Prüfung oder Genehmigung)
benachrichtigt TravelXpense automatisch. Das spart
Zeit, Aufwände und Geld.

acceptIT: Business Applikationen und IT-Dienstleistungen für mittelständische Unternehmen

mit speziellem Fokus auf Kommunikation und Zusammenarbeit.
TravelXpense ist das Ergebnis langjähriger
Projekterfahrung und tiefem Know-how
über optimal integrierte Lösungungen
für durchgängig digitale
Geschäftsprozesse.

 

in Pressemitteilungen

txpwelt o 25Pressemitteilung vom 24.05.2017

TravelXpense löst bei Brückner Trockentechnik Altanwendung ab

Für IBM Notes/Domino optimierte Reisekostensoftware

(Paderborn 24.05.2017) Die Leonberger Brückner-Gruppe setzt zur Abrechnung der Reisekosten jetzt TravelXpense von acceptIT ein und löst damit eine kostenintensive Altanwendung ab. TravelXpense passt optimal in die vorhandene Notes/Domino-Landschaft des Unternehmens und ermöglicht die Abbildung firmenspezifischer Regelungen.

Was macht man, wenn Anwender mit einer Software eigentlich zufrieden sind, die Anwendung in der Wartung aber immer teurer wird, und sogar ein Supportende angekündigt wird? Bei Brückner Trockentechnik entschied man sich vor diesem Hintergrund zur Einführung einer neuen Software zur Reisekostenabrechnung. "Als weltweit aktiver Systemlieferant für Textilmaschinen ist uns eine anwenderfreundliche Software für Reiseplanung und Reisekostenverwaltung sehr wichtig" so die bei Brückner Trockentechnik mit der die Reisekostenabrechnung betraute Anwendungsprogrammiererin Marga Schneider.

Die Wahl fiel auf TravelXpense des Paderborner Unternehmens acceptIT. Denn TravelXpense ist sehr ähnlich in der Handhabung, weist ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis aus und wird zuverlässig weiterentwickelt und kontinuierlich an die gesetzlichen Bestimmungen angepasst.

Positiv auf das Konto der Paderborner Software ging außerdem eine mehrwöchige Teststellung, die acceptIT kostenlos zur Verfügung gestellt hatte. So konnte die IT der Brückner Trockentechnik die neue Reisekostensoftware ohne Zeitdruck intensiv auf Herz und Nieren prüfen, eventuelle Aufwände zur Einführung und Anpassung exakt abschätzen und schließlich grünes Licht für die Einführung geben. Die Einführung von TravelXpense verlief dementsprechend schnell und reibungslos.

TravelXpense war der alten Anwendung so ähnlich, dass Brückner Trockentechnik auf externe Schulungen verzichtete. Die Mitarbeiter mit hoher Reisetätigkeit hatten sich umgehend auf das neue Tool eingestellt, und auch bei den seltener reisenden Mitarbeitern waren die anfänglichen Berührungsängste schließlich schnell abgebaut.

Hier finden Sie den vollständigen Anwenderbericht "TravelXpense löst bei Brückner Trockentechnik Altanwendung ab" als PDF zum Download: ZUM ANWENDERBERICHT

PRESSEKONTAKT
acceptIT GmbH
Martina Rottschäfer
Klingenderstraße 22
33100 Paderborn
05251 69398-0
Jetzt kontaktieren

Diese Webseite nutzt externe Cookies für Analysewerkzeuge, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen
Mit Cookies nutzen Ohne Cookies nutzen